Skip to main content

Gefrierschrank mit Abtauautomatik

gefrierschrank mit AbtauautomatikBeim Gefrierschrank handelt es sich um ein Kühlgerät, das der langfristigen Lagerung verschiedenster Lebensmittel dient. Ein Gefrierschrank mit Abtauautomatik bietet den Vorteil, dass er nicht mehr manuell abgetaut werden muss und somit lästige Arbeit erspart. Des Weiteren entsteht durch das automatische Abtauen im Inneren mehr Platz für Ihr Gefriergut. Daher ist diese Zusatzfunktion in vielfältiger Hinsicht sehr praktisch. Nachfolgend erfahren Sie, wie das Abtauen abläuft, warum es überhaupt so wichtig ist und was es sonst noch zu beachten gibt.


Warum muss ein Gefrierschrank abgetaut werden?

Im Gefrierschrank bildet sich durch ein wiederholtes Öffnen und Schließen der Tür viel Feuchtigkeit und mit der Folge eine Eisschicht. Wenn die Eisschicht nicht entfernt wird, wird sie immer dicker, da sie nicht entweichen kann und sich insbesondere auf den Kühlelementen des Gefrierschranks und dem Verdampfer niederlegt. Die Kühlelemente können durch starke Eisschichten langfristig einen Schaden annehmen. Der Gefrierschrank verbraucht dadurch mehr Strom, sodass es wichtig ist, das Gerät regelmäßig abzutauen. Der Gefrierschrank mit Abtauautomatik ist die optimale Wahl. Wenn Sie einen Gefrierschrank ohne Abtauautomatik besitzen erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber wie Sie beim manuellen Gefrierschrank abtauen vorgehen sollten.


123
Bosch GID18A65 Serie 4 Liebherr GP 1486 Premium Modell AEG ARCTIS A81000TNW0 Allrounder
ModellBosch GID18A65 Serie 4Liebherr GP 1486AEG ARCTIS A81000TNW0
Preis

ab 698,63 €

ab 449,45 € 451,85 €

ab 339,00 € 549,00 €

Energieverbrauch152 kWh / Jahr101 kWh / Jahr188 kWh / Jahr
Breite54,1 cm60,2 cm59,5 cm
Nutzinhalt96 Liter105 Liter80 Liter
Geräuschpegel36 dB38 dB42 dB
Abtauautomatik
Supergefrierfunktion
Preis

ab 698,63 €

ab 449,45 € 451,85 €

ab 339,00 € 549,00 €

Details*Zum Produkt Details*Zum Produkt Details*Zum Produkt


No Frost FunktionDie Abtaufunktion ist sehr sinnvoll

Wenn Sie das abtauen nicht per Hand durchführen möchten, sollten Sie ein Gerät mit Abtauautomatik wählen. Die Abtauautomatik und No-Frost Technologie werden häufig verwechselt, doch es handelt sich dabei um verschiedene Funktionen, die im Idealfall miteinander kombiniert sind. Durch die No-Frost Technologie wird die Feuchtigkeit im Innenraum des Gefrierschranks und damit gleichzeitig auch die Eisbildung reduziert. Dies geschieht mittels Ventilation.

Durch den gesamten Innenraum wird warme Luft geblasen, sodass die Vereisung sämtlicher Flächen abgebaut wird. Die Abtauautomatik hingegen sorgt für das vollautomatische Abtauen. Eine völlige Vermeidung von Eis ist bei einem Gefrierschrank trotz No-Frost Technologie unmöglich, denn aufgrund des Öffnens und Schließens der Tür findet immer ein Austausch der Feuchtigkeit und Wärme statt. Daher kommt, sobald sich Eis bildet, die Abtauautomatik zum Einsatz. Dieses nützliche Feature erleichtert die Wartung des Gefrierschranks enorm.


abtauautomatikWie funktioniert der Gefrierschrank mit Abtauautomatik?

Diese Geräte übernehmen die wichtige Aufgabe des Abtauens. Dank dieser Zusatzfunktion wird dafür gesorgt, dass die Kühlelemente des Geräts nicht vereisen und somit zur Kühlung des Innenraums mehr Energie benötigen. Eine Heizung, die in der Rückwand integriert ist, schaltet sich ein, um das Eis zu schmelzen. Damit das Wasser abgeleitet werden kann, besitzt der Gefrierschrank außerhalb des Innenraums eine gesonderte Auffangschale.

In der Auffangschale verdunstet das abgelaufene Wasser, durch die Wärme des Gerätes. Die Kühlfächer werden nur kurzzeitig aufgeheizt. Die Vereisung verschwindet und wird als Tauwasser aus dem Innenraum geleitet. Der Kühlbetrieb geht im Anschluss wieder normal weiter. Die genaue Technik der Abtauautomatik variiert jedoch je nach Modell und Hersteller etwas, aber das Prinzip und die Wirkungen sind stets die gleichen. Die Abtauautomatik ist immer sinnvoll, ganz gleich, ob es sich um einen Gefrierschrank oder eine Kühl-Gefrierkombination handelt.


123
Bosch GID18A65 Serie 4 Liebherr GP 1486 Premium Modell AEG ARCTIS A81000TNW0 Allrounder
ModellBosch GID18A65 Serie 4Liebherr GP 1486AEG ARCTIS A81000TNW0
Preis

ab 698,63 €

ab 449,45 € 451,85 €

ab 339,00 € 549,00 €

Energieverbrauch152 kWh / Jahr101 kWh / Jahr188 kWh / Jahr
Breite54,1 cm60,2 cm59,5 cm
Nutzinhalt96 Liter105 Liter80 Liter
Geräuschpegel36 dB38 dB42 dB
Abtauautomatik
Supergefrierfunktion
Preis

ab 698,63 €

ab 449,45 € 451,85 €

ab 339,00 € 549,00 €

Details*Zum Produkt Details*Zum Produkt Details*Zum Produkt


Weitere Vorteile der Funktion

Der Vorgang dauert lediglich eine kurze Zeitspanne und findet in regelmäßigen Abständen statt, sodass das Gefriergut nicht beeinträchtigt wird. Es ist viel effizienter, bereits eine geringe Eisbildung zu vermeiden, als zwei Mal jährlich manuell eine dicke Eisschicht zu entfernen, die den Strom erheblich erhöht und den Platz im Innenraum verringert. Dies gestaltet sich oftmals als sehr schwierig. Ein weiterer Vorteil ist auch, dass der Gefrierschrank mit Abtauautomatik in zeitlichen Abständen nicht mehr ausgeschaltet werden muss, um ihn komplett abzutauen.

Gleichzeitig bedeutet dies, dass die gefrorenen Lebensmittel entweder verbraucht oder anderweitig untergebracht werden müssen. Die Kühlkette sollte bei gefrorenen Lebensmitteln möglicht nicht unterbrochen werden. In der Anschaffung ist der Gefrierschrank mit Abtauautomatik etwas teurer, Sie sparen aber viel Zeit, Nerven und Geld. Dank dieser Zusatzfunktion kann das Gerät stets unter idealen Bedingungen arbeiten und der Stromverbrauch wird deutlich verringert. Eventuelle Mehrkosten haben sich dadurch schnell amortisiert.


Fazit

Bei jedem Öffnen des Gefrierschranks gelangt warme Luft in den Innenraum, während die kalte Luft austritt. Beim Schließen der Tür wird die warme Luft eingeschlossen, wobei der enthaltene Wasserdampf auf allen Oberflächen kondensiert. Dadurch bildet sich eine Eisschicht, die sich mit jeder weiteren Öffnung vergrößert. Dies führt aufgrund der starken Eisbildung und der verschlechterten Kühlleistung zu einem höheren Energieaufwand. Daher muss das Gerät regelmäßig abgetaut werden, was der Gefrierschrank mit Abtauautomatik in vielen kleinen Intervallen vollautomatisch und stressfrei übernimmt. Er verhindert somit eine Vereisung.

Im folgenden Ratgeber erfahren Sie, wie Sie beim Gefrierschrank reinigen vorgehen sollten.


Kommentare

Lina Fuchs 9. August 2017 um 10:03

Ich wusste garnicht das die Eisbildung im Gefrierschrank so viel Einfluss auf den Stromverbrauch hat. Da mein altes Gerät bald ausgedient hat, werde ich mir mal überlegen ob ich etwas mehr Geld ausgebe und mir einen Gefrierschrank mit Abtauautomatik kaufe. Vielen Dank für die hilfreichen Tipps.

Antworten

kleiner-gefrierschrank.net Team 10. August 2017 um 10:33

Hallo Lina,
Es freut uns, das dir unser Beitrag weitergeholfen hat.
Viel Erfolg bei der Suche nach einem neuen Gefrierschrank mit Abtauautomatik.
Wenn du irgendwelche Fragen hast, stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

96 − = 93

Nach oben